"Ich weiß, was ich tun sollte... aber ich tue es nicht"

Kommt dir das bekannt vor? Lass uns diese Lücke schließen.

Lass mich raten...

  • Du weißt wahrscheinlich genau, WAS zu tun ist, um deine Selbständigkeit voranzubringen … Du schaffst es einfach nicht, es tatsächlich zu tun.
  • Kontinuierliches Umsetzen ist gleichzeitig dein größter Wunsch… und deine größte Frustration.
  • Alles, womit du zu kämpfen hast, scheint irgendwie zusammenzuhängen, seien es Zweifel an deinen Zielen und Prioritäten, Produktivität oder Zeitmanagement oder die verdammte Contenterstellung.
  • Du möchtest endlich weniger Zeit damit verbringen, die Dinge zu zerdenken, Entscheidungen anzuzweifeln und immer wieder von vorn anzufangen – und stattdessen greifbare Ergebnisse schaffen.
  • Du hast es so VERDAMMT satt, dass du so viel arbeitest und trotzdem ständig das Gefühl hast, zu wenig zu tun, die Tage sich hektisch und doch irgendwie unproduktiv anfühlen und die Kluft zwischen deinen Plänen und deinen Taten immer größer wird.
  • Du willst dir nur einmal ein Ziel setzen und es durchziehen. 

Lass uns kurz schauen,
was die Wissenschaft dazu sagt...

Ich möchte wirklich klarstellen, dass es dir zu 100% möglich ist, …

  • dir ein Ziel zu setzen, einen Plan zu machen, um dieses Ziel zu erreichen, und auch, diesem Plan zu folgen.
  • deine Exekutivfunktion (auch bekannt als Willenskraft oder Selbstregulation) zu stärken, damit es nicht immer so ein Kampf ist, die Dinge zu tun, die du tun möchtest.
  • ein hohes Maß an Kompetenz in Bezug auf Kontinuität aufzubauen, damit du endlich die erstaunliche Wirkung all dieser Verhaltensweisen sehen kannst, die du derzeit nur manchmal tust.
  • den Perfektionismus abzulegen, das Aufschieben loszulassen und die Dinge zu erledigen, die wirklich wichtig sind.

ABER DU MUSST MIT DEM PROKRASTI-LERNEN* AUFHÖREN.

*der Akt des fortwährenden Recherchierens & Lernens als ein Weg, das aktive Handeln zu vermeiden

Leg deine Selbsthilfebücher und die neuen Zeitmanagement-Tools beiseite und investiere in etwas, das dich in die Verantwortung nimmt, dein zukünftiges ICH zu werden.

Intention into Action

In diesem Coachingprogramm sieht das so aus:

1) Dein zukünftiges ICH

Wir beginnen mit einem 45-minütigen 1:1-Gespräch, bei dem du dir ein Ziel setzt und Klarheit gewinnst, wer du in den nächsten 3-6 Monaten werden möchtest.

2) Individuelle Tagesreflexion

Studien unterstützen die Idee, dass Reflexion ein KRAFTVOLLER Katalysator für Veränderung ist. Ich leite dich an, täglich darüber nachzudenken, was gut gelaufen ist, was du gelernt hast - und dann einen Plan für morgen zu erstellen.

3) Wöchentliches Coaching

Du füllst einen detaillierten Rückblick auf deine Woche aus und erhältst Feedback, Coaching und Unterstützung zu allem, was DU durchmachst und auf was du hinarbeitest.

4) Evidenzbasierte Intervention zwischen jedem Check-in

Von kognitiver Flexibilität über Planung bis hin zu Entscheidungsfindung – wenn du damit zu kämpfen hast, habe ich wissenschaftliche Erkenntnisse und Übungen dazu. Dir wird bei jedem Check-in eine Aktivität zugeordnet, die auf DEIN persönliches Wachstum zugeschnitten ist.

Du hast ein Budget, ich habe Optionen.

Ich weiß, dass verschiedene Leute unterschiedliche Ausprägungen der Unterstützung schätzen. Um dies zu berücksichtigen, gibt es hier drei verschiedene „Stufen“ des Coachings, aus denen du wählen kannst! Und wenn du dich nicht entscheiden kannst, keine Sorge – du kannst mehr als eine auf dem Bewerbungsformular auswählen, und ich wähle für dich basierend auf deiner Bewerbung und dem, was aus meiner Sicht erfolgsversprechend für dich ist.

Jetzt bewerben

Intention into Action

LIGHT
119
/Monat
  • Zweiwöchentliche Check-ins
  • Mindestlaufzeit beträgt 3 Monate
  • Light ist großartig, wenn du ein begrenztes Budget hast oder dich ziemlich sicher fühlst, dass du nur ein wenig Unterstützung und Feedback brauchst.
  • Du füllst alle 2 Wochen ein detailliertes Check-in-Formular aus
  • Ich antworte innerhalb von 48 Stunden mit Feedback, Ratschlägen, Fragen zum Nachdenken und all dem coolen Coaching
  • Bei jedem Check-in erhältst du außerdem 1-2 Übungen, an denen du arbeiten kannst, je nachdem, womit du zu kämpfen hast oder was du lernen möchtest!

Intention into Action

PLUS
209
/Monat
  • Wöchentliche Check-ins
  • Mindestlaufzeit beträgt 3 Monate
  • Für den Einstieg empfohlen. Für dich, wenn du bereit bist, echte, greifbare Veränderungen in deinem Verhalten und deinen Gewohnheiten zu sehen.
  • Du füllst jede Woche ein detailliertes Check-in-Formular aus.
  • Ich antworte innerhalb von 48 Stunden mit Feedback, Ratschlägen, Fragen zum Nachdenken und all dem coolen Coaching.
  • Bei jedem Check-in erhältst du außerdem 1-2 Übungen, an denen du arbeiten kannst, je nachdem, womit du zu kämpfen hast oder was du lernen möchtest!
  • Wenn du mit dem Dranbleiben und kontinuierlichen Umsetzen zu kämpfen hast, ist das deine Wahl – die wöchentliche Unterstützung ist der SCHLÜSSEL, um Verhaltensweisen und Änderungen wirklich durchzuhalten!
Empfohlen

Intention into Action

VIP
389
/Monat
  • Wöchentliches 30-minütiges LIVE-Coaching (anstatt eines Check-in-Formulars)
  • Mindestlaufzeit beträgt 3 Monate
  • Großartig, wenn du dich nach persönlicher Interaktion sehnst und Erkenntnisse gewinnst, wenn du Dinge aussprichst.
  • Du bekommst auch Feedback zu deinen TÄGLICHEN Check-ins während der Woche.
  • Du erhältst unbegrenzt Übungen, an denen du arbeiten kannst, je nachdem, womit du zu kämpfen hast oder was du lernen möchtest - genau dann, wenn du sie am dringendsten brauchst.
  • Das ist eine intensive Stufe. Du wirst dich stark weiterentwickeln, aber du musst bereit sein, Energie zu investieren.
“Katrin besticht durch ihre super emphatische und strukturierte Art. Sie verhilft dir zu unglaublichen Mindshifts in Bezug auf Umsetzung und Fokus halten. Ihr umfassendes Wissen über unser Gehirn und die damit verbundenen Hürden, schafft ein tiefes Verständnis für sich selber, warum wir an manchen Stellen nicht weiterkommen. Katrin leitet einen an, die Perspektive zu wechseln und zeigt einen ganz anderen Weg des Planens auf. Willst du deinen Fokus nachhaltig schärfen, so ist dieses Coaching perfekt dafür..”
Dorothee
“Bei Katrin lernt man einen völlig neuen Ansatz. Es geht nicht darum noch eine super Zeitmanagement-Methode zu lernen, sondern eher darum ein passendes und realistisches Mindset zu entwickeln, so dass man sich am Ende selbst führen kann, und weiter dranbleibt, auch wenn es mal holprig wird. Es geht nicht darum alles immer positiv sehen zu müssen oder sich etwas zu manifestieren, sondern anzunehmen was ist und damit weiterzuarbeiten, um sich seinem Ziel immer mehr anzunähern.”
Stephanie

FAQ

Es geht um dein Verhalten. Dein greifbares, messbares, sichtbares Verhalten. Denn was möchtest du letztlich durch ein Mindset Coaching erreichen – du möchtest dein Erleben und Verhalten ändern. Wir arbeiten hier also mit den spezifischen, greifbaren Veränderungen, die DU sehen möchtest. Mögliche Themen im Coaching sind z.B. Stress, Produktivität, Zielsetzung und Zeitmanagement. 

Sobald du dich bewirbst, bekommst du eine Bestätigungsmail, damit du weißt, dass deine Bewerbung angekommen ist. Ich schaue mir die Bewerbungen 1x/Woche an. Wenn du akzeptiert wurdest, bekommst du eine weitere Email mit Hinweisen dazu, wie der Onboarding Prozess abläuft.

Ich akzeptiere nicht jede Bewerbung für ein Coaching.

Gründe für eine Ablehnung sind z.B. wenn ich den Eindruck habe, ein Coaching zur Verhaltensänderung passt nicht gut und ich empfehle dir eher etwas anderes (Business Coaching, Therapie, etc.)

Deine Antworten in der Bewerbung wirken gehetzt, kurz oder du beantwortest Fragen nicht vollständig. Ich suche nur Coachees, die bereit sind, Verantwortung für ihren eigenen Veränderungsprozess zu übernehmen. Ich kann dein Verhalten nicht für dich ändern, deshalb suche ich nach Autonomie, Zielsetzung und Verantwortung in deiner Bewerbung.

Die Mindestlaufzeit beträgt drei Monate, was wirklich das absolute Minimum ist, das erforderlich wäre, um eine echte nachhaltige Verhaltensänderung zu sehen. Meine Coachees bleiben häufig mindestens 6 Monate, weil sie durch das Coaching echte Veränderungen in ihrem Leben sehen. Das Coaching ist sehr hilfreich – aber ich möchte ehrlich sein, dass dies KEIN kurzer Prozess ist und es hier keine schnellen oder sofortigen Ergebnisse gibt. Es geht um nachhaltige Veränderung.

Meet your Coach

Hi, ich bin Katrin! 

In den letzten 2 Jahren wurde mir klar, dass es eine RIESIGE Lücke gab. Die meisten Gründerinnen oder Selbständigen Frauen sind total überladen mit Ratgebern, Kursen und E-Books … aber was fehlt? Etwas, das uns tatsächlich beim UMSETZEN hilft. Etwas, das die Lücke zwischen „Ich weiß, was zu tun ist“ und „Ich mache es tatsächlich“ schließt.

Also habe ich es erstellt.

Ich habe ein Coaching-Programm erstellt – bei dem ich dich auf deinem Weg zu deinen Zielen begleite und unterstütze, und dabei auf meine reichhaltige Bibliothek evidenzbasierter Ansätze zugreife, aus der ich JEDE Woche maßgeschneiderte Aktivitäten für dich auswähle.

Reflexionsfragen, Anwendungstools und Aktivitäten, die dir helfen, sie TATSÄCHLICH umzusetzen.

Ich kann es kaum erwarten, deine Bewerbung zu sehen!

Perfektionismus loslassen